Wilde Liga mit H.A.B. Mitleid heute im Radio

Radio an und Ohren auf:

Bei Hertz 87,9 gibt es heute (Freitag, 16.11.) in der Sendung “Hertzrasen” ein Interview mit Emanuel, Spieler bei H.A.B. Mitleid. Es geht dabei u.a. um ein Portrait seines Teams, dem zur Zeit ältesten nichtfusionierten Team der Wilden Liga Bielefeld.

Also: Seid heute auf Empfang zwischen 16 und 17 Uhr auf der Frequenz 87,9 bei “Hertzrasen“!

#wir sind mehr: Wilde Liga morgen dabei

Bei der morgigen Demo “#wir sind mehr Bielefeld” ist auch die Wilde Liga dabei.
Die Demo ist bis zum 5.11. wöchentlich montags ab 17.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz. Es reden immer Vertreter*innen von vier verschiedenen gesellschaftlichen Gruppierungen. Es wird versucht, dabei ein möglichst breites gesellschaftliches Spektrum einzubeziehen, sofern es sich klar hinter die formulierten Ziele stellt: “Aufstehen gegen rechte Hetze und für ein buntes Bielelfeld!”

Weiterlesen

“Die Würde des Balles” bei Filmfestival in Berlin

Der Film über unsere Wilde Liga Bielefeld hat es tatsächlich auf ein renommiertes Filmfestival geschafft. Das “11 Millimeter” in Berlin ist das größte Filmfestival zum Thema Fußball weltweit und findet vom 22. – 26. März 2018 bereits zum 15. Mal statt. “Dass DIE WÜRDE DES BALLES es bei über 200 Einsendungen aus aller Welt ins Programm geschafft hat, ist ein Grund zur Freude, nicht nur für uns, sondern auch die vielen Leute, die den Film per Crowdfunding finanziert haben!”, sagt der Macher des Film Max Meis dazu.

Wer in Berlin ist, sollte vorbeikommen:
Sonntag 25. März um 18:00 Uhr im großen Saal des BABYLON-Kinos, präsentiert vom 11FREUNDE-Magazin!

Hier gehts zum kompletten Festival-Programm!

Filmtour “Die Würde des Balls” in Bremen, Berlin, Hannover und Bielefeld

Im März hatte die Doku DIE WÜRDE DES BALLES in Bielefeld Premiere und nachfolgend neun erfolgreiche Kino-Wochen mit rund 1.000 Besuchern. Seitdem gingen viele Anfragen ein, von Wilden und Bunten Ligen quer durch Deutschland: “Wann gibts den Film auch in unserer Stadt zu sehen?”

Für die ersten Städte kann Max Meis (DOWNSIDEUP – FILMPRODUKTION)  nun die gute Nachricht verkünden: Noch in diesem Jahr geht der Film auf eine kleine Filmtour und ist in ausgewählten Kinos zu sehen! Weiterlesen

“Die Würde des Balls”: Wilde-Liga-Film läuft ab sofort im Lichtwerk

Am Samstag, 26. März, war die gelungene und ausverkaufte PremieDie_Wuerde_Des_Balles_Plakatre des Films “Die Würde des Balls oder Fußball gegen die Ordnung” im Lichtwerk-Kino. Nach zwei Jahren Dreharbeiten und zwei erfolgreichen Crowdfundings war das Publikum entsprechend gespannt. Max Meis und sein Team Patrick Jaworek (Kamera) und Joey Ch. Murray (Ton) wurden nach der Aufführung mit großem Applaus bedacht: ein gelungener Film – natürlich mit einer Spielzeit von 90 Minuten.

Wer sich davon selber überzeugen will, kann das an einigen ausgewählten Terminen tun – ideal übrigens für eine dritte Halbzeit mit seinem gesamten Wilde-Liga-Team. Wann der Film läuft, erfahrt ihr aktuell auf der Seite des Lichtwerk-Kinos.

Filmtipp: „Landauer – Der Präsident“ am 9. März

Folgenden Veranstaltungstipp des “Fan-Projekts Bielefeld” geben wir gerne an euch weiter:

Filmvorführung: „Landauer – Der Präsident“

Do., 09.03.17 – Beginn 20 Uhr – Kino Lichtwerk (Ravensberger Park) – Eintritt frei

Der Spielfilm erzählt die Geschichte des ehemaligen Präsidenten des FC Bayern München. Kurt Landauer musste 1938 nach einer Internierung im KZ in die Schweiz flüchten. 1947 kehrt er nach München zurück und baut den am Boden liegenden Fußballverein wieder auf. Dabei muss er sich als Naziopfer mit den Deutschen und ihren Ressentiments gegen Juden auseinandersetzen.

Weiterlesen

Veranstaltungstipps 8. und 10. 11.: Film „Liga Terezin“ und Vortrag „Zwischen Abgrund und Aufbruch“

Das Fan-Projekt Bielefeld organisiert zwei Veranstaltungen innerhalb des Rahmenprogramms zur Anne Frank Ausstellung „Deine Anne – ein Mädchen schreibt Geschichte“, die derzeit in der Ravensberger Spinnerei gezeigt wird. Diese legen wir euch wärmstens an Herz:

Weiterlesen