Filmtour “Die Würde des Balls” in Bremen, Berlin, Hannover und Bielefeld

Im März hatte die Doku DIE WÜRDE DES BALLES in Bielefeld Premiere und nachfolgend neun erfolgreiche Kino-Wochen mit rund 1.000 Besuchern. Seitdem gingen viele Anfragen ein, von Wilden und Bunten Ligen quer durch Deutschland: “Wann gibts den Film auch in unserer Stadt zu sehen?”

Für die ersten Städte kann Max Meis (DOWNSIDEUP – FILMPRODUKTION)  nun die gute Nachricht verkünden: Noch in diesem Jahr geht der Film auf eine kleine Filmtour und ist in ausgewählten Kinos zu sehen!

BREMEN:
12. November 2017 – 20:30 Uhr: Fragerunde mit Filmteam nach der Vorstellung
  • Kino: SCHAUBURG BREMEN, Vor dem Steintor 114, 28203 Bremen, Tel.: 0421 792550, Tickets Online

BERLIN:
25. November 2017 – 18:30 Uhr: Fragerunde mit Filmteam nach der Vorstellung
26. November 2017 – 16:45 Uhr: Fragerunde mit Filmteam nach der Vorstellung

  • Kino: Moviemento Berlin / Adresse: Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin / Reservieren per Tel.: 030 6924785

HANNOVER:
10. Dezember 2017 – 20:15 Uhr:  Fragerunde mit Filmteam nach der Vorstellung

  • Apollokino Hannover / Adresse: Limmerstr. 50, 30451 Hannover / Reservieren per Tel.: 0511 452438 (tägl. ab 17:30)
BIELEFELD:
30. November 2017 – 21:00 Uhr: Fimvorstellung
20. Dezember – 19 Uhr: Filmvorstellung
  • Kino Webseite: Lichtwerk Kino / Adresse: Ravensberger Park 7, 33607 Bielefeld / Reservieren per Tel.: 0521 557677

Wenn Ihr Freunde, Verwandte und Bekannte in den Städten auf unserer Tour habt, sagt Ihnen Bescheid! Oder kommt selbst vorbei, wenn Ihr dort wohnt oder in der Nähe seid! Im neuen Jahr sollen weitere Städte dazukommen!

“Die Würde des Balls”: Wilde-Liga-Film läuft ab sofort im Lichtwerk

Am Samstag, 26. März, war die gelungene und ausverkaufte PremieDie_Wuerde_Des_Balles_Plakatre des Films “Die Würde des Balls oder Fußball gegen die Ordnung” im Lichtwerk-Kino. Nach zwei Jahren Dreharbeiten und zwei erfolgreichen Crowdfundings war das Publikum entsprechend gespannt. Max Meis und sein Team Patrick Jaworek (Kamera) und Joey Ch. Murray (Ton) wurden nach der Aufführung mit großem Applaus bedacht: ein gelungener Film – natürlich mit einer Spielzeit von 90 Minuten.

Wer sich davon selber überzeugen will, kann das an einigen ausgewählten Terminen tun – ideal übrigens für eine dritte Halbzeit mit seinem gesamten Wilde-Liga-Team. Wann der Film läuft, erfahrt ihr aktuell auf der Seite des Lichtwerk-Kinos.

Anstoß: Einladung zur Ausstellungseröffnung am 8. März

40 Jahre
WILDE LIGA BielefeldPostkarte wildeliga_ausstellung-768x545

die Würde des Balles ist unantastbar
8.3. bis 29.4.2017

Ab Mittwoch, dem 8. März rollt der Ball im Historischen Museum Bielefeld: Um 18 Uhr wird die Ausstellung zu 40 Jahre Wilde Liga Bielefeld eröffnet! Dazu sind alle Interessierten, egal ob groß oder klein, herzlich eingeladen!

Zu der Wilde-Liga-Ausstellung haben wir zahlreiche Ausstellungsstücke und Materialien von euch WildligistInnen erhalten. Eine spannende Auswahl daraus erwartet euch nun im “Forum” des Historischen Museums Bielefeld.

Über 40 Jahre Fußball-Leidenschaft – selbstverwaltet, autonom und bunt.
Ein Phänomen, das Bielefeld geprägt hat!

Historisches Museum, Ravensberger Park 2, 33607 Bielefeld
Öffnungszeiten:
Mi – Fr 10-17 Uhr
Sa & So 11-18 Uhr
Mo & Di geschlossen