“Die Würde des Balles” bei Filmfestival in Berlin

Der Film über unsere Wilde Liga Bielefeld hat es tatsächlich auf ein renommiertes Filmfestival geschafft. Das “11 Millimeter” in Berlin ist das größte Filmfestival zum Thema Fußball weltweit und findet vom 22. – 26. März 2018 bereits zum 15. Mal statt. “Dass DIE WÜRDE DES BALLES es bei über 200 Einsendungen aus aller Welt ins Programm geschafft hat, ist ein Grund zur Freude, nicht nur für uns, sondern auch die vielen Leute, die den Film per Crowdfunding finanziert haben!”, sagt der Macher des Film Max Meis dazu.

Wer in Berlin ist, sollte vorbeikommen:
Sonntag 25. März um 18:00 Uhr im großen Saal des BABYLON-Kinos, präsentiert vom 11FREUNDE-Magazin!

Hier gehts zum kompletten Festival-Programm!

Wilder Winter 2018 – Der Zwischenstand

Tag 1 des Wilden Winters 2018 ist geschafft. Wir haben viele Tore erleben dürfen und spannende Partien. Auch die beiden besten Dritten konnten sich nur über das Torverhältnis durchsetzen.

Wilder Winter 2018.xls

Morgen geht es dann weiter in den Finalgruppen

Wilder Winter 2018.xls

Spielplan 2018

Die Auslosung ist erfolgt! Hier ist der Spielplan für den Wilden Winter 2018

Wilder Winter 2018.xls

Vergesst nicht den selbstgebackenen Kuchen vor eurem ersten Spiel abzuliefern, da sonst das erste Spiel in doppelter Unterzahl gespielt werden muss.

Rudelbildung meldet sich ab

Rudelbildung meldet sich mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ab. In ihrer offiziellen Begründung nehmen sie Bezug auf die letzte Ligasitzung, in der diskutiert wurde, ob sich die Wilde Liga wieder stärker sichtbar politisch positionieren soll, z.B. als Mitaufrufende bei Demonstrationen gegen Rechts. Weiterlesen

Filmtour “Die Würde des Balls” in Bremen, Berlin, Hannover und Bielefeld

Im März hatte die Doku DIE WÜRDE DES BALLES in Bielefeld Premiere und nachfolgend neun erfolgreiche Kino-Wochen mit rund 1.000 Besuchern. Seitdem gingen viele Anfragen ein, von Wilden und Bunten Ligen quer durch Deutschland: “Wann gibts den Film auch in unserer Stadt zu sehen?”

Für die ersten Städte kann Max Meis (DOWNSIDEUP – FILMPRODUKTION)  nun die gute Nachricht verkünden: Noch in diesem Jahr geht der Film auf eine kleine Filmtour und ist in ausgewählten Kinos zu sehen! Weiterlesen

Bei Roter Laterne geht das Licht aus

Nach nur zwei kompletten Saisons ist die Lampe nicht mehr an: Rote Laterne Belgrad meldet sich mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ab. Gestartet waren sie im August 2015 damit, dass sie beim Sommerturnier “40 Jahre Wilde Liga” tatkräftig mit beim Auf- und Abbau halfen. Weil sie sich damals zu spät zur Wilden Liga angemeldet und die Rasenpflege verpasst hatten, hatte das Plenum in seiner Weisheit diesen Einsatz als Bedingung für ihren nachträglichen Einstieg gesetzt.Und was sie dabei für einen Einsatz ablieferten – das war wirklich wilder Geist! Weiterlesen